Home » Allgemein » Berufsbekleidung bestellen

Berufsbekleidung bestellen

Wie läuft eigentlich ein Berufsbekleidungsprojekt bei KRAFTSTOFF ab? Um Ihnen das genauer darzustellen, haben wir die einzelnen Schritte unter die Lupe genommen:

1. Projektklärung

Kennenlernen und Projektbesprechnung
Zuerst klären wir mit Ihnen, welche Wünsche und Vorstellungen Sie an Ihre Berufsbekleidung haben und wie wir das Projekt umsetzen können.
Es werden folgende Fragen beantwortet: Welche Art der Berufsbekleidung soll wann und wo zum Einsatz kommen? Welche Mitarbeiter sollen wie ausgestattet werden? In welcher Umgebung arbeiten diese und wie soll sich das in der Corporate Fashion wiederspiegeln? Wie sollen die Textilien gebrandet und veredelt werden, wo und wie soll sich Ihr Logo auf der Berufsbekleidung befinden?

2. Angebot

Vorschläge und Preise
Wir stellen Ihnen verschiedene Kleidungsstücke unserer ausgesuchten Hersteller vor, die zu Ihrer Kollektionsidee passen, aufeinander abgestimmt sind und die ein einheitliches Bild Ihres Personals ergeben. Damit verbunden sind ein Angebot und Preise, damit Sie kalkulieren können. Natürlich erhalten Sie auch ausgewählte Musterteile, um sich von unserer Berufskleidung, deren Machart, Schnitt und Qualität einen Eindruck machen zu können.

3. Anprobe der Berufsbekleidung

Musterteile und Erfassung der Größen
Nach der Auftragsklärung geht es an die Details wie Anproben und welcher Mitarbeiter welche Berufsbekleidung erhält. Hier sollte ausreichend Zeit eingeplant werden, damit Ihr Personal die Kleidung anprobieren kann und jeder seine passende Größe erhält. Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei den Anproben auch persönlich, nehmen Maß und stecken ggf. Säume und Ärmellängen ab.

4. Auftragsbestätigung

Letzte Details
Wir erfassen den gesamten Auftrag in einem Dokument, Sie erhalten dadurch Transparenz und einen genauen Überblick über die Kosten. Während Ihrer Auftragsbestätigung klären wir die Verfügbarkeit der Berufsbekleidung. Wenn alle Details geklärt sind, letzte Fragen beantwortet und die Lieferbarkeit Ihrer Personalkleidung sichergestellt ist, starten wir mit der Produktion Ihrer Kollektion.

5. Produktion Ihrer individuellen Berufsbekleidung

Näherei, Stickerei, Siebdruck
Ihre Berufsbekleidung wird nun produziert und veredelt, d.h. sie wird hergestellt, ggf. auf die Mitarbeitermaße angepasst und durchläuft Stickerei oder andere Veredelungsarten wie Siebdruck, Laserbrandig, Flexdruck. Hier wird sie mit Ihren Logos und Schriftzügen versehen und dabei auf Ihr Corporate Design individualisiert.

6. Projektabschluß

Auslieferung und Abschluss
Nach 2-4 Wochen ist Ihre eigene Berufsbekleidungskollektion fertiggestellt und bereit zur Auslieferung an Sie. Bei großen Bestellmengen informieren wir Sie, damit Sie für die Lieferung vorbereitet sind.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer neuen Berufsbekleidung. Wir hoffen, dass sie Ihnen im Berufsalltag ein treuer Begleiter und Unterstützer Ihrer Arbeit ist, Ihre Mitarbeiter kompetent und ansprechend auf Ihre Kunden wirken und diese einen überzeugenden Eindruck hinterlassen.

 

 


Senden Sie uns gleich Ihre Anfrage



Felder mit * sind Pflichtfelder

Name (*)

Unternehmen / Verein / Club

E-Mail-Adresse (*)

Telefonnummer (*)

Betreff

Ihre Nachricht

Wir melden uns umgehend bei Ihnen!


 

 

Schlagwörter: , , , , ,

Comments are closed.